Hochzeitsfotos Barbara & Jochen in Bruneck in Südtirol

Barbaras und Jochens Hochzeit führte mich ins schöne Südtirol nach Bruneck. Beim gemeinsamen Locationcheck am Vorabend suchten wir nach fotogenen Plätzen rund ums Schloss Bruneck sowie in der Altstadt, war es doch meine erste Hochzeitsbegleitung an diesem schönen Fleckchen. Am Hochzeitstag traf die Braut mit einem 48 Jahre alten Fiat 600er zur Trauung ein, wo sie sich mit ihrem voluminösen und wunderschönen Kleid hineingepfercht hatte. Das erste Zusammentreffen des Brautpaares fand im Innenhof des Schloss Bruneck statt, wo sich die beiden unglaublich anstrahlten. Die standesamtliche Trauung fand in einem schönen Schlosszimmer statt und wurde von den Gästen mitzelebriert. Unter einem Schwall aus Seifenblasen betrat das frischverheiratete Pärchen danach den Burghof, wo bei Sekt und italienischen Köstlichkeiten zunächst mal angestossen und gefeiert wurde. Nach dem Sektempfang starteten wir die Portraitserie, wobei uns das Schloss, das auch das Messner Mountain Museum beherbergt, ein tolles Ambiente bot. Der kurze Regenguss bei den Portraits in der Altstadt danach konnte die Laune der beiden nicht trüben, so sehr genossen sie ihr Glück sich gefunden zu haben.
Am späten Nachmittag ging die Hochzeitsfeier dann im Hotel Petrus in Reischach weiter.

Zum Feedback der beiden geht´s hier: Stimmen der Brautpaare