Über mich

aschenputtel-hochzeitsfotografin-christina-gaio-tirol-400

Christina Gaio

Fotografin & Geschäftsführerin

Schon vor langer Zeit habe ich meine Begeisterung für die Fotografie entdeckt. Nach meiner fotografischen Ausbildung habe ich im Jahr 2011 hauptberuflich als Fotografin mit Schwerpunkt Porträt- und Hochzeitsfotografie zu arbeiten begonnen. Jede einzelne Hochzeit ist etwas Besonderes für mich, wobei mir der persönliche Umgang mit meinen Brautpaaren sehr wichtig ist. Mein stetiges Ziel ist es, die besonderen Glücksmomente für meine Kunden einzufangen und für die Ewigkeit festzuhalten. Ich freue mich, wenn ich die Augen meiner Hochzeitspaare zum Leuchten bringe. Ihre Freude ist auch meine.

Finde mich auf Facebook!

CHRISTINA ALS HOCHZEITSFOTOGRAFIN

Meine Leidenschaft für die Hochzeitsfotografie war und ist von Anfang an ungebrochen. Ich liebe es, meine Kunden mit den Ergebnissen zu verblüffen. Ich erzähle ihre Geschichte mit meinen Bildern. Das funktioniert aber nur, wenn ich selbst mitten im Geschehen bin. Im Vorfeld versuche ich mit hilfreichen Tipps zur Seite zu stehen, damit alles reibungslos abläuft. Ich mache mich mit dem Brautpaar und seinen Vorstellungen und Wünschen vertraut und schaffe eine freundschaftliche Atmosphäre. Am Hochzeitstag selbst sehe ich mich als Beobachterin, die möglichst unbemerkt und aus verschiedensten Blickwinkeln die Glücksmomente der Brautpaare festhält. Natürlich dürfen auch die Reaktionen der Gäste und das Drumherum im „Hintergrund“ dabei nicht fehlen. Sehr oft sind das dann jene Bilder, die meine Kunden im Nachhinein überraschen. Die Reportage eines Hochzeitstages sollte keine lieblose Aneinanderreihung von Fotos sein. Meine Hochzeitsreportagen zeichnen sich durch ausdrucksstarke Bilder aus, in denen sich meine Brautpaare wiederfinden und die ihren Emotionen Ausdruck verleihen. Ein Foto ist meiner Meinung nach dann gelungen, wenn ich beim Betrachten das Brautpaar noch lachen höre. Wenn ich nach der Hochzeit Hunderte Fotos sichte und mir dabei immer wieder ein breites Lächeln übers Gesicht huscht, dann fühle ich mich wieder mittendrin.

An den beim Shooting entstandenen Making of-Fotos wird deutlich, dass du Spaß an deiner Arbeit hast und mit vollem Einsatz – zum Teil im hohen Gras oder auf den Schienen liegend – dabei bist, und das sieht man auch am Ergebnis! Martina & Paul, Hochzeit im September 2015

CHRISTINA IN DER FREIZEIT

Ambitioniert, neugierig, lebensfroh, naturverbunden, begeisterungsfähig und immer sehr gut organisiert. So könnte eine Kurzbeschreibung von mir lauten. In meiner Freizeit bin ich viel unterwegs. In meiner Wahlheimat Tirol verbringe ich meine Zeit am liebsten in den Bergen beim Radfahren, Wandern, Langlaufen, Schifahren und Sonnegenießen. Sonst bin ich sehr gerne irgendwo in der Welt unterwegs. Ich freue mich, wenn ich neue Länder und Kulturen entdecken darf. Ich finde es spannend, etwas über die Menschen vor Ort zu erfahren. Über zwei Jahre habe ich bereits im Ausland gelebt und gearbeitet und konnte viele Eindrücke und positive Erfahrungen mit nach Hause nehmen. Meine Begeisterung für die Fotografie hat in der Reise- und Landschaftsfotografie vor vielen Jahren ihren Anfang genommen. Auch heute ist meine Kamera meine stetige Begleiterin, wenn ich in der Heimat und im Ausland unterwegs bin. In meinen diversen sportlichen Aktivitäten finde ich einen Ausgleich zur Arbeit am Computer und halte mich damit für meine Hochzeitseinsätze fit.

CHRISTINA BEIM UNTERRICHTEN

Mein fotografisches Wissen gebe ich sehr gerne weiter. Seit dem Jahr 2010 gebe ich gemeinsam mit meinem Fotografenkollegen Harald Voglhuber Fotokurse. Gestartet haben wir damit im Jahre 2010 im Auftrag der Prager Fotoschule Österreich. Seit 2014 unterrichten wir unter der eigenen Marke „Fotokurse Tirol und Salzburg“. Bisher konnten wir schon über 800 TeilnehmerInnen aus dem In- und benachbarten Ausland mit unseren Fotokursen begeistern. Wir legen Wert auf einen freundschaftlichen Umgang in der Gruppe und schaffen so eine nette und lockere Atmosphäre, in der das Lernen Spaß macht. Seit 2017 bieten wir auch sehr erfolgreich Bildbearbeitungskurse mit ADOBE Lightroom an. Weitere Infos zu unseren Kursen gibt es auf unserer Fotokurse Tirol Homepage.

FOTOGRAFISCHER WERDEGANG

Ausbildung

  • 2007 – 2009 Fachliche und künstlerische Ausbildung an der Prager Fotoschule Österreich, OÖ
  • Workshop bei der Firma Broncolor zum Thema People & Beauty Photography mit Urs Recher, Schweiz
  • März 2010 erfolgreich abgelegte Meisterprüfung Fotograf

Projekte/Ausstellungen

  • Juli/August 2010 „Chulha“ Foto- und Sozialprojekt in Laos
  • Dezember 2010 Ausstellung der Bilder „Faces of Nong Oln“ in Nong Oln, Nord-Laos
  • 2011/2012 Ausstellung über das Sozialprojekt in Laos an der Universität in Gent, Belgien

Lehrtätigkeiten

  • 2010 – 2014 Lehrbeauftragte der Prager Fotoschule Österreich für Tirol
  • 2012 – 2014 Lehrbeauftragte der Prager Fotoschule Österreich für Salzburg
  • seit März 2014 Organisation & Durchführung von Fotokursen unter der eigenen Marke „Fotokurse Tirol & Salzburg“

Seit März 2011 bin ich als selbständige Fotografin tätig und habe in der alten Rhombergfabrik in Absam mein eigenes Fotostudio.

2018 ist bereits meine 8. Hochzeitssaison.